Mit Verstand und Verständnis

Ganzheitliches Facility Management:
bauen, bewirtschaften, bewerten

Die SOLUM bietet klassisches Facility Management aus einer Hand. Technische, infrastrukturelle und kaufmännische Dienstleistungen entlasten unsere Kunden in ihrer täglichen Arbeit und sichern ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg.

Als breit aufgestellter Facility Management-Dienstleister begleitet die SOLUM Gebäudeeigentümer und -betreiber über den kompletten Lebenszyklus ihrer Immobilien hinweg. Unser Portfolio umfasst den Neu- und Umbau von Objekten ebenso wie deren Bewirtschaftung und Bewertung. Durch diesen übergreifenden Ansatz werden wir den komplexen Anforderungen in der Immobilienbetreuung hervorragend gerecht. Unser differenzierter Leistungskatalog sorgt für Transparenz und Flexibilität bei der Zusammenstellung eines individuellen und kostenoptimierten Betreuungskonzepts.

 

Systemübergreifende Vernetzung und zertifizierte Sicherheitstechnik

 

Besonders hervorzuheben ist die prozessorientierte IT-Landschaft. Von den CAD-Daten aller Objekte über die kaufmännische Abbildung in SAP bis hin zum operativen technischen und infrastrukturellen Facility Management auf der Basis unserer CAFM-Plattform sind alle Komponenten und Leistungen miteinander vernetzt. Diese ganzheitliche Datenerfassung und -verarbeitung ermöglicht effiziente und rentable Arbeitsabläufe mit reibungslosen Übergabepunkten und funktionierenden Schnittstellen.

 

Die Qualität unseres Managementsystems haben wir im Jahr 2010 nach DIN ISO 9001:2008 und GEFMA 710/720 zertifizieren lassen. Der Bereich Sicherheitstechnik wurde zudem vom VdS als Errichterbetrieb von Einbruchmelde- und Videoanlagen anerkannt. Diese Zertifizierungen werden jährlich durch den TÜV und den VdS in zum Teil mehrtägigen Audits geprüft und nach Bestehen verlängert.

 

Letzte Aktualisierung: 28.11.2017